Landesverband Bremen e.V.

Leben im Alter

Kurzzeitpflege und Verhinderungspflege

Nach einem Krankenhausaufenthalt oder bei zeitweiser Abwesenheit pflegender Angehöriger stellt ein Aufenthalt in einer stationären Kurzzeitpflegeeinrichtung des ASB die vorübergehende Betreuung sicher. Hier übernehmen Fachkräfte die umfassende Versorgung des Pflegebedürftigen.

Bildergalerie

"Haus am Osterdeich" / "ASB-Seniorenresidenz am Osterdeich" © Julian Thies

Durch Einrichtungen mit Kurzzeitpflege wird Urlaub für pflegende Angehörige oftmals erst möglich. Die Pflegeheime des ASB bieten Kurzzeitpflege an, wenn ältere oder andere hilfebedürftige Menschen vorübergehend nicht im eigenen Zuhause betreut werden können.

Pflege und Urlaub lassen sich für pflegende Angehörige häufig nicht so einfach vereinbaren. Die Pflegeheime des ASB bieten deshalb Kurzzeitpflege an. Auch Pflege nach einem Krankenhausaufenthalt ist in den Einrichtungen des ASB möglich. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ASB möchten den Aufenthalt während der Kurzzeitpflege so angenehm wie möglich gestalten.

 

"Haus am Osterdeich" & ASB-Seniorenresidenz

Hendrik Brieden

Geschäftsführung

ASB Altenwohn- und Pflegeheim GmbH
Osterdeich 136, 28205 Bremen

Telefon: 0421 49 96-0 , Telefax: 0421 49 96-107
E-Mail: Hendrik.Brieden(at)asb-bremen.de

Infomaterial + Dokumente