Landesverband Bremen e.V.

Stellenangebote · Hilfen für Menschen mit Behinderung

Hausleiter/in für ein Wohnhaus für Menschen mit Behinderung

Für eines unserer Wohnhäuser suchen wir ab sofort eine/n Hausleiter/in mit einer Qualifikation zur/zum Diplom-Sozialpädagogin/-Sozialpädagogen bzw. Bachelor im Sozialwesen oder vergleichbar. In den Häusern der ASB Gesellschaft für soziale Hilfen mbH stehen Selbstbestimmung und die Teilhabe am Leben in der Gesellschaft an ersten Stelle. Wir arbeiten nach den Grundsätzen des personzentrierten Konzepts. Personzentriert arbeiten heißt, Menschen ernst zu nehmen, ihre Ausdrucksweise zu verstehen und sie zu unterstützen, eigene Wege zu finden.

Bildergalerie

Wohnhäuser für Menschen mit Behinderung

Die Arbeiter-Samariter-Bund Gesellschaft für soziale Hilfen mbH bietet Menschen mit Behinderung in Bremen:

  • Wohnhäuser mit individueller Ausstattung
  • unterschiedliche Formen des Betreuten Wohnens
  • ambulantes Wohntraining
  • eine Tagesförderstätte mit einem vielfältigen Angebot in kleinen Arbeitsgruppen
  • Organisation von Freizeitangeboten
  • Familien unterstützende Angebote
  • Beratung für Menschen mit Behinderung

Wir arbeiten nach den Grundsätzen des personzentrierten Konzepts. Personzentriert arbeiten heißt, Menschen ernst zu nehmen, ihre Ausdrucksweise zu verstehen und sie zu unterstützen, eigene Wege zu finden.


Für eines unserer Wohnhäuser suchen wir ab sofort eine/n Hausleiter/in mit einer Qualifikation zur/zum Diplom-Sozialpädagogin/-Sozialpädagogen bzw. Bachelor im Sozialwesen oder vergleichbar.

Wir erwarten:

  • Erfahrung in der Assistenz/Begleitung erwachsener Menschen mit Behinderung
  • Kenntnisse in der Mitarbeiterführung
  • Mitarbeit an der konzeptionellen Weiterentwicklung des Hauses
  • Personzentrierte Unterstützung unserer Kunden im Tagesschichtdienst
  • Mitarbeit am bestehenden Qualitätsmanagementsystem

Wir bieten Ihnen:

  • ein gut ausgebildetes und motiviertes Mitarbeiterteam
  • eine systematische Einarbeitung
  • Unterstützung durch einen Betriebscoach
  • Teamsupervision und –beratung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unbefristete Stelle mit 38,5 Stunden / Woche
  • Vergütung in Anlehnung an den TV-L, EG 10

Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne der Leiter des Wohnhausbereiches Konrad Seidl: Telefon 0421 98 97 04 11.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail im PDF-Format (.ZIP- und Word-Dateien [.doc / .docx] werden aus Sicherheitsgründen abgewiesen!) an die angegebene E-Mail-Adresse. Bewerbungsmappen können wir aus Kostengründen nicht zurücksenden.

Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bevorzugt per E-Mail bitte an: Konrad.Seidl(at)asb-bremen.de

alternativ per Briefpost an die

Arbeiter-Samariter-Bund
Gesellschaft für soziale Hilfen mbH
Herrn Konrad Seidl
Elisabeth-Selbert-Straße 3
28307 Bremen