Stellenangebote

Sozialpädagoge (m/w/d) für unser Jugendwohnheim gesucht

Für unser therapeutisches Jugendwohnheim suchen wir ab sofort einen Sozialpädagogen (m/w/d) unbefristet in Vollzeit (38,5 Stunden/Woche).

Unsere Einrichtung verfügt über 17 Plätze für Jugendliche im Alter von 13 bis 18 Jahren. 11 Plätze die in einem sehr eng konzeptionell im Rahmen einer therapeutischen Einrichtung zu betreuen sind sowie 6 Plätze im Rahmen einer Verselbstständigung bzw. Wohntrainingsphase. 
Die Mehrzahl der Jugendlichen sind unbegleitet minderjährige Geflüchtete.

Zum Selbstverständnis des ASB gehören Respekt vor den biografischen Voraussetzungen eines jeden Jugendlichen und das Fördern der vorhandenen Ressourcen. Die Zusammensetzung der Jugendlichen und des Teams aus unterschiedlichen Kulturen bietet die Möglichkeit sich mit vielfältigen Lebenswelten und Erfahrungen zu beschäftigen und aneinander zu wachsen.

Wir suchen eine erfahrene Fachkraft insbesondere mit Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen nach § 35a SGB VIII. 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine facettenreiche Arbeit
  • Arbeiten in einem interdisziplinären Team
  • Vergütung in Anlehnung an TVL
  • Regelmäßige Supervision
  • 30 Tage Urlaub auf Basis einer 5-Tage Woche
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Fortbildung

Wir erwarten von Ihnen:

  • Diplom bzw. Bachelor/Master in der Sozialen Arbeit 
  • Selbstständige, planvolle Arbeitsweise
  •  Sorgfalt, Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • Berufserfahrung im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe insbesondere nach § 35a SGB VIII
  • Einsatz für die individuellen Bedürfnisse und Rechte der Jugendlichen
  • Offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit den Jugendlichen und ihrem Umfeld
  • Teamfähigkeit
  • Kenntnisse des SGB VIII und Aufenthaltsrecht
  • Bereitschaft zru Schichtarbeit (wocheentags zwischen 7:00 und 22:00 und am Wochenende)
  • Frmedsprachkenntnisse von Vorteil

Hinweise zum Bewerbungsverfahren:

Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail im PDF-Format (.ZIP- und Word-Dateien [.doc / .docx] werden aus Sicherheitsgründen abgewiesen!) an info-zuwandererbetreuung(at)asb-bremen.de. Bewerbungsmappen können wir aus Kostengründen nicht zurücksenden. Ihre Bewerbungsunterlagen werden bei erfolgloser Bewerbung nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Berücksichtigung des §15 Allgemeines Gleichstellungsgesetz vernichtet.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbungsunterlagen im Rahmen des Bewerbungsverfahrens ggf. an unsere Kooperationspartner weitergeleitet werden (Siehe: www.asb-bremen.de/Datenschutz).

Arbeiter-Samariter-Bund
Gesellschaft für Zuwandererbetreuung mbH
Geschäftsführung
Herr Volker Wehmann
Osterfeuerberger-Ring 21
28219 Bremen

E-Mail: info-zuwandererbetreuung(at)asb-bremen.de


 

ASB_Bremen_Arbeiter-Samariter-Bund_Landesverband_Bremen_e.V._Logo_2018-02-11.png

Volker Wehmann

Geschäftsführung

Telefon : 0421 6 93 66 12
Fax : 0421 6 36 64 34

Volker.Wehmann(at)asb-bremen.de

Arbeiter-Samariter-Bund Gesellschaft für Zuwandererbetreuung mbH

Osterfeuerberger Ring 21
28219 Bremen