Pflegen im Alter

Ambulante Pflege / Pflege zuhause

Mit der ambulanten Pflege des ASB Bremen ganz in Ihrer Nähe sind Sie gut betreut und leben trotzdem selbstbestimmt zu Hause.

Der Arbeiter Samariter Bund feierte in 2012 sein 100-jähriges Jubiläum in Bremen.

Vor fast 40 Jahren wurde die ambulante Pflege des Arbeiter-Samariter-Bundes in Bremen neu aufgebaut.

Eingebunden in ein Netz anderer Dienste und fester Kooperation (z. B. Dienstleistungsnetzwerk Zuhause-leben) betreuen, beraten und unterstützen wir pflegebedürftige Menschen und ihre Bezugspersonen zu Hause.

Die ASB Ambulante Pflege GmbH beschäftigt durchschnittlich 195 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in vier regionalen Pflegediensten (Mitte/ Nord/ Ost/ West) und ihrer zentralen Verwaltung in Bremen Ost.
Täglich werden Ø 450 Pflegekundinnen und Pflegekunden zu Hause pflegerisch und hauswirtschaftlich unterstützt und betreut.

Sie benötigen Unterstützung?
Sie sind sich nicht sicher, ob Sie Grund- oder/ und Behandlungspflege benötigen?

Ziel unserer pflegerischen Versorgung / Dienstleistung ist die Unterstützung unserer Pflegekundinnen und Pflegekunden, ihren Alltag in Würde, größtmöglicher Sicherheit und längst möglicher Autonomie zu gestalten.

Das bedeutet für uns:

  • Wir nehmen die Bedeutsamkeit des sozialen Umfelds unserer Pflegekundinnen und Pflegekunden wahr und schätzen dieses wert.
  • Wir wissen um unsere Verantwortung im Stützen dieses Systems und verfolgen das Ziel, einen partnerschaftlichen Umgang zu pflegen.
  • Wir nehmen die Vielfalt der unterschiedlichsten Lebensrealitäten wahr, erkennen sie an und respektieren diese.
  • Wir sind kompetente Ansprechpartner/-innen für Pflegekundinnen und Pflegekunden deren An- und Zugehörige sowie deren Mitversorger/-innen und Kooperationspartner/-innen.
  • Wir verfolgen das Ziel den Menschen durch individuell angepasste Informationen und Beratungen zu einer für ihn sinnvollen Entscheidung zu befähigen.

Wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ASB Ambulanten Pflege GmbH...

  • haben Wurzeln. Als Samariterinnen und Samariter sind wir stolz auf unsere über hundertjährige politisch und konfessionell unabhängige Geschichte, in der humanitäre und demokratische Grundsätze die Basis unserer Arbeit bilden. Auch heute zählen Engagement und Hilfsbereitschaft immer noch zu unseren wichtigsten Werten haben Freude an Begegnung und leben den Dialog miteinander.

  • wissen um das Potential unserer Vielfalt und leben diese mit gegenseitiger Rücksichtnahme, Offenheit und Respekt.
  • streben es an, unsere eigenen Grenzen und Vorurteile wahrzunehmen, zu reflektieren und mit ihnen umzugehen.
  • werden durch unser Wissen um unsere Fähigkeiten und Fertigkeiten unterstützt, unsere Aufgaben mit Souveränität und Gelassenheit zu erfüllen.
  • vertrauen auf unsere Qualität und sind alle mitverantwortlich dafür, diese immer wieder zu hinterfragen und zu erhöhen.
  • sind stolz auf unsere Arbeit. Wir treten dafür ein, dass unsere Arbeit in Politik und Gesellschaft anerkannt wird.
  • wollen Vorbild für einen professionellen Leistungserbringer in der Altenhilfe sowie Krankenpflege sein.