Erste Hilfe

Erste Hilfe für Fahranfänger / Fahrschüler

Du bist Fahrschüler/in und musst für den Führerschein einen Erste-Hilfe-Kurs machen? Dann bist du beim ASB Bremen genau richtig. Wir bilden pro Jahr über 8.500 Menschen in Erster Hilfe aus. Unser Erste-Hilfe-Grundlehrgang gilt als Nachweis der Teilnahme an der Ausbildung in Erster Hilfe gemäß § 19 der Fahrerlaubnisverordnung über die Zulassung von Personen zum Straßenverkehr vom 21.10.2015 für Bewerber um eine Fahrerlaubnis der Klassen AM, A1, A2, B, BE, L, T, C, C1, CE, C1 E, D, D1, DE, D1E.

Kostenloser Erste-Hilfe-Kurs
* für U18-Fahranfänger / ASB-Mitglieder


Für die Nutzung des kostenlosen Erste-Hilfe-Jahresgutscheins wird zwingend deine ASB-Mitgliedsnummer benötigt.
Personen unter 18 können eine kostenlose U18-ASB-Mitgliedschaft abschließen.
Werde ASB-Mitglied und mache deinen Erste-Hilfe-Kurs für den Führerschein kostenlos bei uns.


Wie geht das?

  1. Fülle weiter unten das Anfrageformular für eine U18-ASB-Mitgliedschaft aus.
  2. Wir schicken dir zeitnah einen vorausgefüllten Mitgliedsantrag sowie einen von uns vorfrankierten Rückumschlag zu. 
  3. Du füllst alles aus, unterschreibst den Antrag und schickst diesen im Rückumschlag wieder an uns zurück.
  4. Du erhältst 2-6 Wochen später deinen ASB-Mitgliedsausweis mit deiner Mitgliedsnummer(!).
  5. Du suchst dir einen unserer Erste-Hilfe-Grundlehrgänge (EHG) aus (Termine findest du hier
  6. Erste-Hilfe-Gutschein als PDF-Datei herunterladen
  7. Name, Mitgliedsnummer eintragen und Unterschrift des Mitglieds
  8. Erste-Hilfe-Gutschein im Original mit zum Kurs bringen und vor Kursbeginn den Gutschein in Verbindung mit dem Mitgliedsausweis dem Ausbilder abgeben / vorlegen
  9. Erste-Hilfe-Kurs kostenlos lernen :) 
     

Im neunstündigen Erste-Hilfe-Grundlehrgang (EH-G), der verpflichtend für den Erwerb des Führerscheins (PKW & LKW) ist, lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Grundlagen der Ersten Hilfe. Zum Lehrgang gehören ein theoretischer Teil und praktische Übungen. Die im Kurs vermittelten Maßnahmen können auch bei Unfällen in anderen Lebensbereichen die Folgen für den Einzelnen lindern oder sogar Leben retten.

Zielgruppen:

  • Alle Interessierten
  • Führerscheinbewerber - Die Bescheinigung vom Erste-Hilfe-Grundlehrgang gilt als Nachweis der Teilnahme an der Ausbildung in Erster Hilfe gemäß § 19 der Fahrerlaubnisverordnung über die Zulassung von Personen zum Straßenverkehr vom 21.10.2015 für Bewerber um eine Fahrerlaubnis der Klassen AM, A1, A2, B, BE, L, T, C, C1, CE, C1 E, D, D1, DE, D1E, ebenso gemäß § 26 Abs. 2 DGUV Vorschrift 1 der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung.
  • Ersthelfer im Betrieb (für Betriebe / Firmen, die im Rahmen der Unfallverhütungsvorschriften (UVV) ausgebildete Ersthelferinnen und Ersthelfer vorhalten müssen.
  • Übungsleiter
  • Jugendbetreuer
  • Wasserretter
  • Flugbegleiter
  • Personen, die im Rahmen einer Berufsausbildung oder anderen Qualifizierung eine derartige Ausbildung nachweisen müssen

Zur Sicherstellung der Ersten Hilfe bei Arbeitsunfällen liegt der Schwerpunkt dieses Kurses im Bereich betrieblicher Notfallsituationen und im Umgang mit „Automatisierten Externen Defibrillatoren" (AED).

Erste-Hilfe-Gutschein kostenlos für ASB-Mitglieder

Als Mitglied des ASB erhalten Sie jedes Jahr einen kostenlosen Gutschein für einen Erste-Hilfe-Kurs, mit dem Sie Ihre Kenntnisse kostenlos auffrischen können. Dieser gilt auch für die Lehrgänge zur Ersten Hilfe bei Kinder- und SäuglingsnotfällenErste-Hilfe-Fortbildung und Erste Hilfe am Hund.

Kursdauer: 9 Unterrichtsstunden (1 Tag)

Ausbildungsstandorte und aktuelle Kurstermine:

 

Anfrageformular für eine U18-Mitgliedschaft:

Bitte die Pflichtfelder ausfüllen(*)

*
*
*
*
*
*