[ Navigation beginnen ]>>Navigation überspringen[ Navigation beenden ]
Wählen Sie bitte eine Kategorie aus
Medizinproduktesicherheit

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit

Der Beauftragte für Medizinproduktesicherheit ist eine zentrale Stelle in jeder Gesundheitseinrichtung nach §6 MPBetreibV.

Er nimmt insbesondere folgende Aufgaben wahr:

  1. die Aufgaben einer Kontaktperson für Behörden, Hersteller und Vertreiber im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten sowie bei der Umsetzung von notwendigen Maßnahmen,
  2. die Koordinierung interner Prozesse der Gesundheitseinrichtung zur Erfüllung der Melde- und Mitwirkungspflichten der Anwender und Betreiber und
  3. die Koordinierung der Umsetzung korrektiver Maßnahmen und der Rückrufmaßnahmen durch den Verantwortlichen für Medizinprodukte in den Gesundheitseinrichtungen.
christoph_mau.png

Mau Christoph

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit

Tel. : 0421 57 23 11 20

xNO+A'EVrj#p7H*Rd4{39ozhf6UDaICBge^J/M]#[f00p8l0GeZjf}9x8Hwa$|Ud]}rI}i'2~UKMSn/

Arbeiter-Samariter-Bund Landesverband Bremen e.V.
Rettungsdienst

Neidenburger Straße 15
28207 Bremen