Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ)

Die ASJ Bremen beim ASJ-Landesjugendwettbewerb 2019 in Schleswig-Holstein

Erfolgreiche Teilnahme der Bremer Gastmannschaft in Kappeln

Seit einigen Jahren wird die ASJ Bremen von der ASJ Schleswig-Holstein zu ihren Landesjugendwettbewerben als Gastmannschaft eingeladen. Auch in 2019 sind wir dieser Einladung sehr gerne gefolgt.

Über das Pfingstwochenende ging es nach Kappeln - sehr weit oben im Norden des nördlichsten Bundeslandes. Freitag Mittags machten wir uns vom ASB-Landesverband aus mit drei Fahrzeugen los. Leider verzögerte sich unsere Ankunft in Kappeln durch viele Baustellen und den dadurch bedingten Verkehrsstaus, konnten aber noch rechtzeitig zum ersten Programmteil des Abends - dem Kreativteil-Wettbewerb - Hallo sagen und mitmachen! Unser Kreativteil war eine Geschichte mit den Bremer Stadtmusikanten, die etwas über die Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ) gehört haben und was die ASJ so alles macht.

Am Samstag ging es früh raus - denn Samstag ist Wettbewerbstag! Neben einem theoretischen Wettbewerbsteil müssen im praktischen Teil verschiedene Stationen angelaufen werden, die in der Innenstadt von Kappeln verteilt aufzufinden waren. Hier galt es, Szenarien zur Ersten Hilfe abzuarbeiten, jedoch auch Geschicklichkeitsspiele zu absolvieren. Da viele verschiedene Gruppen an so einem Landesjugendwettbewerb teilnehmen, zieht sich so etwas natürlich über den ganzen Tag hin.

Am Sonntag ging es zu einem Ausflug - hier konnten alle Teilnehmer*innen zwischen zwei verschiedenen "Ausflugspaketen" wählen. Die ASJ Bremen wollte gerne in einen Freizeitpark und so ging es mit einem Reisebus zur "Tolk-Schau" nach Tolk. Hier verbrachten wir einen spaßigen Tag mit allerlei Erlebnissen, bevor es wieder zurück nach Kappeln ging, denn uns erwartete ja noch etwas sehr wichtiges: die Siegerehrung!

Diese wurde nach dem Abendessen dann auch gestartet, und auch wir "Bremer" haben hier einige Erfolge zu vermelden:

  • einen 1. Platz in der Kategorie "Jugend plus",
  • den 2. Platz im Kreativwettbewerbsteil "Nordisch by Nature",
  • einen 4. Platz in der Kategorie "Jugend",
  • einen 5. Platz in der Kategorie "Schüler" sowie
  • einen 8. und 6. Platz in den Einzelwertungen "Jugend" und "Schüler".

Der Abend wurde mit einer Disco und leckeren (alkoholfreien) Cocktails aus "Jim's Bar" abgeschlossen, während sich ein paar Bremer bereits (berufsbedingt) schon wieder auf den Rückweg nach Bremen machen mussten.

Am Montag wurden die Zimmer geräumt und nach einem gemeinsamen, letzten Frühstück ging es dann, müde vom Wochenende, zurück nach Bremen, wo wir in den Mittagsstunden wieder eingetroffen waren.

Vielen lieben Dank an das gesamte Orga-Team der ASJ Schleswig-Holstein, dass wir wieder dabei sein durften. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir freuen uns auf ein nächstes Mal!