Neuigkeiten

Neuer Geschäftsführer der ASB Rettungsdienst Bremen GmbH stellt sich vor

Sebastian Dost ist seit dem 01. Juli 2020 neuer Geschäftsführer der ASB Rettungsdienst Bremen GmbH

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
Liebe Samariterinnen und Samariter,
sehr geehrte Damen und Herren,

zum 1. Juli 2020 habe ich meine Tätigkeit als Geschäftsführer der ASB Rettungsdienst Bremen GmbH begonnen. Während der Einarbeitungsphase begleitet mich Jürgen Lehmann als weiterer Geschäftsführer.

Ich lebe seit meiner Geburt (also seit 37 Jahren) in Bremen, fühle mich pudelwohl und würde mich selbst als „wasch-echten“ Bremer bezeichnen.

Nach dem Abitur habe ich meinen Zivildienst in einer Kirchengemeinde in der Bremer Neustadt geleistet. Es folgte mein Studium an der Universität Bremen im Bereich Public Health (Schwerpunkt Gesundheitsmanagement) mit dem Abschluss als Bachelor und anschließend das Studium an der Fachhochschule / Universität in Flensburg im Bereich eHealth / Healthcare Management mit dem Master-Abschluss. Direkt nach der Hochschule begann dann auch mein Start ins Berufsleben.

Zunächst war ich 10 Jahre im Krankenhauswesen und in der Gesundheitswirtschaft tätig. Ich konnte weitreichende Erfahrungen am Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide gGmbH u. a. als Assistent der medizinischen Geschäftsführung, als Verwaltungsleiter einer Tochtergesellschaft, als Leiter/Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing sowie als Pressesprecher sammeln.

Zudem war ich in den letzten 4,5 Jahren als Geschäftsführer der Medizinisches Versorgungszentrum GmbH mit 9 Arztpraxen und rund 80 Ärztinnen/Ärzten sowie Medizinischen Fachangestellten und auch Verwaltungsangestellten tätig.

Neben den beruflichen Aufgaben warten auf mich nach Feierabend meine Frau und unsere beiden Töchter (2 1/2 Jahre und 10 Monate). In meiner Freizeit sind Aktivitäten mit der Familie das Maß aller Dinge. Nebenbei versuche ich noch dem Fußball wieder einen Platz in meinen Freizeit-Aktivitäten einzuräumen (ich war 32 Jahre aktiv und leistungsorientiert dabei gewesen). Aber meistens bleibt nach der Arbeit abends nur eine Runde „Laufen“ über.

Ich freue mich ein Teil der ASB-Familie zu werden und möchte meine gesamte Expertise zum Wohle der Rettungsdienste Bremen GmbH einbringen. Ich freue mich sehr auf das Kennenlernen der haupt- und ehrenamtlichen Kolleginnen und Kollegen und auf eine hoffentlich spannende sowie erfolgreiche Zeit beim ASB.

Ihr Sebastian Dost
Geschäftsführer
ASB Rettungsdienst Bremen GmbH