Zukunftsplanung mit Gästen: ASB-Tagesförderstätte auf dem Weg in den Stadtteil