Schnell-Einsatz-Gruppe (SEG)

Einsatz für die SEG-Transport

Am heutigen Vormittag, den 11.05.2022, wurden ehrenamtliche Rettungsdienstkräfte der Hilfsorganisationen ASB, DRK und Malteser in Bremen alarmiert.

RTW1_1.jpg
Ein Rettungswagen der Schnell-Einsatz-Gruppe des ASB Bremen am ASB-Landesverband. (Foto: C. Mau)

Ein erhöhtes Einsatzaufkommen im stadtbremischen Rettungsdienst führte zur Auslösung des SEG-Alarms mit dem Stichwort „SEG-Transport RD“.

ASB-seitig wurde ein Rettungswagen am ASB-Landesverband in den Dienst gestellt, der in der Folge durch die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle der Berufsfeuerwehr Bremen zu Notfalleinsätzen disponiert und eingesetzt wurde.

In den späten Mittagsstunden hat sich das erhöhte Aufkommen wieder beruhigt, sodass die Einsatzkräfte nach Rückkehr zum ASB-Landesverband und Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft in den Feierabend entlassen werden konnten.

Vielen Dank an die eingesetzten Kräfte für euer Engagement!

Eure SEG 😊