PZP-Film

Persönliche Zukunftsplanung

Animationsfilm zu persönlicher Zukunftsplanung

Ab sofort gibt es einen Animationsfilm, in dem Persönliche Zukunftsplanung erklärt wird. Der Film wurde für das Netzwerk (Persönliche Zukunftsplanung e.V.) erstellt von Sarah Roloff mit Beratung von Céline Müller, Sina Arlt und Björn Abramsen von Wunschwege (Leben mit Behinderung in Hamburg). 

Mit diesem Beitrag möchten wir auf das Thema Persönliche Zukunftsplanung und personenzentriertes Denken und Handeln aufmerksam machen.

Der Animationsfilm kann unter den folgenden Links kostenlos angeschaut werden:

Erklärfilm Persönliche Zukunftsplanung

Erklärfilm Persönliche Zukunftsplanung mit Untertiteln

Wir freuen uns über jeden Menschen der von dem Film neu inspiriert wird.