FSJ in der Grundschule am Pastorenweg

Vorstellung der Schule

Die Grundschule Pastorenweg ist mit zwölf hellen und modern ausgestatteten Klassenräumen, zusätzlichen großen Differenzierungsräumen für jeweils zwei Klassen, einer Turnhalle und einer Pausenhalle, einem Forscherraum, einem Werkraum, einem Inselraum, einer Bibliothek und einer Mensa ausgestattet. Der Schulhof lädt in der Pause zum Spielen und Bewegen ein. Es gibt zwei Fußballplätze und mehrere Schaukeln. In einem Container befinden sich vielfältige Spielgeräte.

In der Grundschule am Pastorenweg lernen ca. zweihundertfünfzig Schüler:innen, die von Lehrer:innen, Sonderschulpädagogen/Sonderschulpädagoginnen, Mitarbeiter:innen der Stadtteilschule sowie pädagogischen Mitarbeiter:innen unterrichtet und betreut werden. 

Höfliche Umgangsformen und das Einhalten der Schulregeln für ein friedliches Miteinander sind uns wichtig. Wir haben Schulregeln erarbeitet und achten darauf, dass diese auch von allen Menschen, die sich in unserer Schule befinden, eingehalten werden. Die Gemeinschaft spielt bei uns eine sehr große Rolle. In regelmäßigen Abständen trifft sich die ganze Schule im Plenum, um mit allen zusammen wichtige Dinge zu besprechen und Arbeitsergebnisse aus den Klassen zu präsentieren.

Einsatzmöglichkeiten während des FSJ

Unterstützung bei der Konfliktbewältigung und Konfliktprävention der Schüler:innen:

  • Teilnahme am Schüler:innenbeirat
  • Teilnahme an den Plenumssitzungen
  • Pausenunterstützung durch Spielangebote
  • Unterstützung bei der Aufgabenbewältigung von Schüler:innen in den Klassen
  • Unterstützung der Streitschlichter:innen (nach dem Prinzip der Friedenstreppe)

Kennenlernen unterschiedlicher Professionen der an Schule Beschäftigten:

  • Begleitung von Lehrer:innen und Gespräche zum Austausch
  • Begleitung der Schulsozialarbeit im Rahmen der Möglichkeiten 
  • Austausch mit den pädagogischen Mitarbeiter:innen
  • Teilnahme an schulinternen Fortbildungen

Möglichkeit, eigene Interessen und Stärken einzubringen, hier einige Beispiele:

  • AG einrichten
  • Spieleangebote entwickeln und umsetzen
  • Arbeit mit Kindern am iPad

Weitere Informationen zur Grundschule am Pastorenweg findest du hier.

Sollten wir dein Interesse geweckt haben, dann schick deine Bewerbungsunterlagen bitte per Email an qjT9G1w8uQU4-S6pAY]#[]T?/^mku}0Htu5!y|?.

Kontaktdaten:
Marco Müller & Juliane Simonn
Kinder- und Jugendhilfe
Telefon : 0421 3 86 90-639
Fax : 0421 3 86 90-612
Mail: qjT9G1w8uQU4-S6pAY]#[]T?/^mku}0Htu5!y|?